Freeride Camp in Gulmarg


Preise und Leistungen
Beginner Ski Camp

Ski Camps CHF 1'650

Unsere Freeride Camps in Gulmarg wurden für Gäste entwickelt welche das Ski fahren neben der Piste erlernen oder verbessern möchten. Neben der Ski Technik vermitteln wir den Kursteilnehmenden auch die für das Fahren im freien Gelände erforderlichen Kenntnisse zur Wahl von sicheren Abfahrtsrouten und zur Beurteilung der Lawinengefahr.

Unsere Pulverschnee Kurse sind für Ski Fahrer aller Leistungsklassen geeignet. Die Gruppengrösse ist auf maximal 8 Personen beschränkt, die Mindestteilnehmerzahl sind 3 Personen.

Wer auf roten Pisten kontrollierte und konstante Schwünge machen kann ist mit dem richtigen Freeride Ski und einem gezielten Coaching rasch in der Lage auch im Tiefschnee Ski fahren zu können.

Chris Werren

  • Kurs Schwerpunkte und Ablauf

    In den Freeride Camps werden die Teilnehmenden fit gemacht für das Fahren ausserhalb der präparierten Pisten. In einem schrittweisen Ansatz werden ihnen die dafür erforderlichen Techniken und Verhaltensweisen beigebracht. Die pro Tag definierten Schwerpunkte können sich in Abhängigkeit zu den Vorkenntnissen und zum Lernfortschritt der Teilnehmenden verändern.

    Die Kurse beginnen jeweils um 09.00h und dauern 5 Stunden pro Tag.

Schwerpunkte und Ziele
  • Erlernen des Fahrens im freien Gelände mit Schweizer Führer und Lawinen Spezialisten
  • Kurse in kleinen Gruppen in einer entspannten und einzigartigen Umgebung
  • Faustregeln zur Gelände und Schnee Einschätzung, und zur Gefahrenbeurteilung
  • Lawinen Ausbildung (LVS Handhabung, Suche + Rettung) und 3x3 Risiko Management Methode
  • Aufbau und Festigung der Ski Technik für das Fahren abseits der präparierten Pisten
Tag 1
  • Gemeinsames Einfahren auf der Piste
  • Fahr-Niveau Bestimmung der einzelnen Teilnehmenden
  • Den eigenen Fahrstil erkennen und stabilisieren
  • Das Vertrauen in das eigenen Fahrkönnen aufbauen und stärken
Tag 2
  • Pulverschnee Fahrtechnik auf der Piste erklären und demonstrieren
  • Optimierung der Fahrposition und Stabilisierung des Gleichgewichts
  • Übungen zur Gewichtsverlagerung und zum effizienten Kantenwechsel
  • Erste Abfahrten im freien Gelände in Pistennähe
Tag 3
  • Theorie zum richtigen Verhalten bei Lawinen Unfällen
  • Erklären und Demonstrieren der Such- und Rettungsmethodik
  • Handhabung des Suchgeräts, Schaufel und Sonden Einsatz
  • Lesen und Interpretieren des Lawinen Bulletins
  • Erste längere Abfahrten im freien Gelände
Tag 4
  • Ganzer Tag gemeinsames Fahren im freien Gelände
Tag 5
  • Ganzer Tag gemeinsames Fahren im freien Gelände am Mt. Apharwat 4’200m
  • Einführung in das 3x3 Lawinen Risikomanagement
  • Tipps zur Routenwahl
  • Beurteilung der Schneeschicht
  • Durchführen und Interpretieren eines Stabilitätstests
Tag 6
  • Ganzer Tag gemeinsames Fahren im freien Gelände am Mt. Apharwat 4’200m
  • Drang Abfahrt, 18km und 2'000 Höhenmetern
Kursleitung
  • Chris Werren, Skilehrer/Bergführer
  • Langjährige Erfahrung in der Leitung von Freeriding Programmen weltweit, davon über 10 Jahre im Himalaya
  • Ausbildung zum Lawinenspezialisten am WSL – Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF in Davos
Anreise - Flüge - Visum!

Grundsätzlich sind die Teilnehmenden für die Buchung ihrer Flüge vom Ursprungsland über Delhi nach Srinagar und für das Einholen des Visas selbst verantwortlich. Auf Wunsch können wir die Buchung der entsprechenden Flüge aber auch über unser Partner Reisebüro vornehmen lassen. Flug Tickets für internationale Flüge nach Delhi und Srinagar gibt es bereits ab CHF 700.

Für die Inland Flüge von Delhi nach Srinagar empfehlen wir Vistara oder Jet Airways die auch direkt vom neuen Flughafen Terminal 3 abfliegen.

WICHTIG: Für Inlandflüge mit anderen Airlines muss für die Transferzeit vom internationalen Flughafen "Terminal 3" zum Inland Flughafen "Terminal 1" mit 3 Stunden gerechnet werden.

Für Reisen nach Indien wird ein entsprechendes Visum benötigt. Die entsprechenden Informationen und das Visum Antragsformular können von der Webseite der indischen Botschaft in Ihrem Land herunter geladen werden.

Weitere Informationen und ein persönliches Angebot erhalten Sie hier: fsh@freeskihimalaya.com oder unter der Telefon Nummer: +41-79-589-92-70

Backcountry Training
Programm Preis CHF 1'650
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in der FSH Lodge "Heevan Retreat" im Premium Zimmer
  • Halb Pension mit ausgiebigem Frühstück und Nachtessen mit 4 Gängen im Hotel Restaurant
  • Betreuter Transfer vom und zum Flughafen in Srinagar mit erfahrenen Fahrern
  • Skipass für 6 Tage und alle Jeep Tranporte für das Fahren im Wald
  • Kursleitung durch Schweizer Führer mit über 10 Jahren Erfahrung im Himalaya
Kurs Daten
  • 13. Januar 2018 bis 20. Januar 2018
  • 20. Januar 2017 bis 27. Januar 2018
  • 03. März 2018 bis 10. März 2018
  • 10. März 2018 bis 17. März 2018
Anfrage + Buchung
Aus dem Ski Blog
Ski Kurse in der Schweiz
News + Tipps